Explosionsschutz

Gase oder brennbare Flüssigkeiten wie Benzin, aber auch harmlos erscheinende Stoffe wie Mehl oder Holzstaub können zusammen mit Luft explosionsfähige Gemische bilden, zu deren Zündung ein Funke genügen kann. Zur Vermeidung der Bildung solcher Gemische und von Zündquellen hat ein Arbeitgeber entsprechende Vorsorgemaßnahmen zu treffen und auch zu dokumentieren.

nach oben nach oben